Bild: Unterrichtszeiten

Achtung!

Sehr geehrte Ausbildungspartner,

es ist uns ein Bedürfnis euch noch einige Dinge mitzuteilen, bevor die restlichen SchülerInnen wieder ihren „normalen“ Unterricht im Juni bei uns aufnehmen.

Wir starten mit dem stundenplanmäßigen Unterricht am Dienstag den 02. Juni mit den restlichen Klassen.

Dazu haben wir folgende begleitende Maßnahmen vorgesehen:

·        Es gilt die allgemeine Abstandregel von mind. 1m, sowie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz im gesamten Schulgelände. 

·        Bei eingenommenen Sitzplatz in den Klassenräumen kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden.

·        Die Hausschuhpflicht ist bis Schulschluss aufgehoben und die SchülerInnen, welche Theorieunterricht haben, können gleich in die Klassenräume gehen. 

Die restlichen SchülerInnen bleiben in der Aula und gehen nach dem Klingelzeichen in die Werkstätten und Labore (Thema Sicherheit).

·        Die Pausen werden in einem „Schichtbetrieb“ durchgeführt.

·        Es sind Desinfektionsmitteiständer im Schulgebäude verteilt und sollen natürlich auch verwendet werden, ebenso die zahlreichen Waschgelegenheiten.

·        Beim Verlassen des Schulgebäudes soll der sich am nächsten befindliche Ausgang genutzt werden.

·        Ab 02. Juni fahren auch wieder die Schulbusse von und zur Schule.

·        Freitag 12. Juni ist ein normaler Schultag und kein schulautonomer Tag!

·        Wir bitten diese leidlichen Maßnahmen zu berücksichtigen und behalten uns Maßnahmen gegen Verstöße vor.

·        Wir baue hier jedoch auch stark auf die Eigenverantwortlichkeit unserer SchülerInnen.

 

Wir sind der Meinung die noch verbleibende Zeit ordentlich zu nützen und bieten bis zum Schulschluss die Möglichkeit des Unterrichtes vor Ort an. 

Dies bedeutet, dass wir bis inkl. Freitag den 10. Juli Unterricht laut Stundenplan haben (Änderungen Situationsbedingt vorbehalten). 

Die Noten- und Schlusskonferenz wird deshalb am Donnerstagnachmittag den 09. Juli stattfinden. 

 

Zeugnisse werden wir in der darauffolgenden Woche per Post zusenden oder gesammelt nach Betrieben mit Hilfe unserer Lehrpersonen selber zustellen.

 

Aufgrund der sich immer wieder erneuernden und sich überrollenden Informationen seitens des Bildungsministeriums stellen wir folgenden

Link auf unsere Homepage -https://www.bmbwf.gv.at/Ministerium/Informationspflicht/corona.html 

 

Ebenso gibt es Informationen seitens der Wirtschaftskammer unter

folgendem Link - https://www.wko.at/service/bildung-lehre/corona-verschiebung-pruefungstermine.html

 

Wir bitten darum die Informationen von diesen Bereichen zu entnehmen. Das Team der LBS – Bludenz wird weiterhin digitale Unterlagen zur Verfügung stellen und fortlaufend betreuen.

 

Wir wünschen allen Gesundheit und viel Geduld!

 

Neueste Artikel & Berichte:

Landesberufsschule Bludenz
Unterfeldstraße 27,
6700 Bludenz, Österreich

LBS Bludenz - Aktuell